Was sollte ich tun, wenn die LEDs der batteriebetriebenen Funk-Außensirene (HS3BS1S) nicht blinken?

Versuchen Sie eine der folgenden Lösungen in der angegebenen Reihenfolge: 

  1. Öffnen Sie die hintere Batterieabdeckung und stellen Sie sicher, dass die Batterie-Isolationstreifen entfernt wurde. Die LEDs sollten 1x und danach alle 5 Sekunden abwechselnd blinken.

    bss_external_siren_8 ka_configuring_siren_4 ka_install_power_siren_7 ka_install_power_siren_8 ka_install_power_siren_9 ka_install_power_siren_10

  2. Wenn Schritt 1 nicht funktioniert, prüfen Sie die Polarität der Alkali-Batterien. Die LEDs sollten 1x und danach alle 5 Sekunden abwechselnd blinken.
  3. Wenn Schritt 2 nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise die Batterien tauschen. Nach dem Austausch der Batterien sollten die LEDs 1x und danach alle 5 Sekunden abwechselnd blinken.

Die Sirene sollte nun im Servicemodus laufen. Sie müssen sie in den Betriebsmodus zurücksetzen.

 

  1. Wechseln Sie in den Testmodus, drücken Sie die “Unscharf-Taste” und berühren Sie das Funk-Bedienfeld mit einem Aktivierungschip oder geben Sie Ihren PIN-Code ein. Das Bedienfeld spielt eine Melodie ab.

    ka_test_mode_1 ka_maintenance_2 

  2. Drücken Sie die 9 auf dem Bedienfeld. Die Sirene gibt einen langen und zwei kurze Signaltöne ab und bestätigt, dass sie sich jetzt im Betriebsmodus befindet.

  3. Betätigen Sie erneut die “Unscharf-Taste” auf dem Bedienfeld, um den Testmodus zu verlassen. Das Bedienfeld spielt zur Bestätigung wieder eine Melodie ab.

    ka_test_mode_1