Wie kann ich verhindern, dass ein Funk-Tür-/Fensterkontakt einen Fehlalarm auslöst?

  1. Stellen Sie sicher, dass der Spalt zwischen Magnet und Sensor nicht größer als 10 mm ist.

    ka_positioning_the_door_window_sensor_4

  2. Überprüfen Sie den korrekten Sitz der Batterieabdeckung und stellen Sie sicher, dass der Dom auf der Innenseite der Batterieabdeckung nicht beschädigt ist. In geschlossenem Zustand drückt der Dom auf den Sabotageschutz-Knopf im Inneren des Sensors und verhindert Fehlalarme.