HS3MAG2S
Funk-Tür-/Fensterkontakt 2er Set

Mit dem Funk-Tür-/Fensterkontakt HS3MAG1S von Honeywell Home erhalten Sie zusätzliche Sicherheit, indem Sie den Funk-Tür-/Fensterkontakt mit Ihrem Funk-Gong oder Ihrem Hausalarm-Set verbinden. Dieser meldet Ihnen dann, wenn jemand Ihr Haus betritt oder verlässt oder wenn ein Fenster offen gelassen wurde.

Up to 200m Wireless Range
Door & Window Sensor

HS3MAG2S

Jetzt kaufen

Unsere Produkte sind bei vielen Einzelhändlern in ganz Deutschland erhältlich. Alternativ können Sie die Produkte auch direkt über folgende Internetseiten beziehen.

coming_soon_DE

Einfache Installation

Alle Klingeltaster und Zubehörteile von Honeywell Home können einfach installiert werden. Mit der optional schraubenlosen Installation und einem einfach zu öffnenden Batteriefach ist eine Montage in nur wenigen Minuten möglich.

KurzanleitungSicherheit und GarantieDatenblatt

Packungsinhalt:

Häufig gestellte Fragen

Allgemein
Installation
Schritt-für-Schritt Anleitung
Wartung
Ich möchte benachrichtigt werden, wenn eine Tür durch Kinder oder ältere Familienangehörige geöffnet wird. Welche Lösung bietet Honeywell?

Honeywell Home bietet die Möglichkeit, Funk-Gongs und Funk-Klingeltaster mit Funk-Tür-/ Fensterkontakten (HS3MAG1S) zu verbinden. Beim Öffnen einer Türe wird der Funk-Gong aktiviert und gibt einen Alarm-Ton von sich.

Ist es von Bedeutung, an welcher Seite des Tür-/Fensterkontaktes der Magnet angebracht ist?

Nein, aber wir empfehlen den Sensor (das größere Bauteil) starr, also am Fenster-/ oder Türrahmen zu befestigen und den Magneten am beweglichen Teil.

ka_installing_config_door_window_sensor_3

Nachdem der Sensor mit dem Funk-Bedienfeld verbunden wurde, öffnen und schließen Sie das Fenster/ die Tür kurz damit der korrekte Status über den Zustand (offen/geschlossen) an das Funk-Bedienfeld übermittelt wird.

Gibt es bei der Montage des Funk-Tür-/Fensterkontaktes etwas zu beachten?

Jede Ausrichtung ist möglich. sofern der Abstand zwischen Sensor und Magnet nicht größer als 10 mm ist. Das einzige, was Sie beachten sollten ist, das Sie den Funk-Tür-/Fensterkontakt nicht außerhalb der Funk-Reichweite (ca. 100 Meter) des Funk-Bedienfeldes installieren sollten.

ka_installing_config_door_window_sensor_4

Mein Funk-Tür-/Fensterkontakt zeigt den Status meiner Tür/meines Fenster beim Öffnen oder Schließen nicht korrekt an, was kann ich tun?

Öffnen bzw. Schließen Sie die Tür/das Fenster an der/dem der Sensor montiert ist für 2 Sekunden und stellen Sie das System erneut scharf. Dadurch wird dem Bedienfeld der korrekte Status des Sensors erneut mitgeteilt und entsprechend gespeichert.

Wenn die Tür oder das Fenster bereits geöffnet ist, schließen Sie sie/es und warten Sie mindestens 2 Sekunden, bevor Sie das System aktivieren. Dadurch kann das Bedienfeld den korrekten Status des Sensors registrieren und für den weiteren Betrieb berücksichtigen.

Wie ordne ich einem zusätzlichen Funk-Klingeltaster oder Zubehörgerät (Funk-Bewegungsmelder oder Funk-Tür-/Fensterkontakt) eine andere Lichtring-Farbe zu?

Das Gerät muss bereits verbunden sein. Um die Farbe des Lichtrings zu ändern, drücken Sie den Knopf am Funk-Klingeltaster, gehen am Bewegungsmelder vorbei oder öffnen das Fenster. Wenn der Lichtring am Gong blinkt, drücken Sie so lange die Taste mit dem Sonnen-Symbol sun , bis die gewünschte Farbe erscheint. Wenn innerhalb von zwölf Sekunden keine Aktion erfolgt, bleiben die Einstellungen unverändert.

Wie besteht Garantie auf Honeywell Gong- und Alarmprodukte?

Honeywell Home gibt auf alle Gong- und Alarmprodukte sowie auf das Zubehör zwei Jahre Garantie.

Wo erhalte ich eine Ersatz-Installationsanleitung?

Schnellstart-Anleitungen (Quick-Start) und Installationsanleitungen erhalten Sie auf dieser Website entweder durch Klick auf das Produkt im unteren Bereich bei den Downloads oder im Support-Bereich dieser Webseite.

Was mache ich mit den alten Batterien?

Leere Batterien dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Sie können diese an den Verkaufsstellen im Handel oder an kommunalen Sammelstellen abgeben.